Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Meldung 01.02.2021 Der Deutsche Architekturpreis 2021 ist ausgelobt

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und die Bundesarchitektenkammer haben den Deutschen Architekturpreis 2021 ausgelobt. Das Wettbewerbsverfahren wird vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung koordiniert und durchgeführt. Architektinnen und Architekten können sich mit allen Bauwerken um den Preis bewerben, die zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 15. Januar 2021 in Deutschland oder im Namen beziehungsweise überwiegend aus Zuwendungsmitteln der Bundesrepublik Deutschland im Ausland fertiggestellt wurden. Bewerbungsschluss ist der 7. April 2021.

Auf dem Bild ist das Logo des Deutschen Architekturpreises 2021 zu sehen sowie jeweils ein Bild der Siegerprojekte der letzten drei Preise. Logo des Deutschen Architekturpreises 2021 Der renommierte Deutsche Architekturpreis wird bereits seit mehr als 40 Jahren vergeben und zeichnet herausragende Bauwerke und Gebäudeensembles aus.

Der Deutsche Architekturpreis wird als bedeutendste Auszeichnung für Architektinnen und Architekten in Deutschland bereits seit mehr als 40 Jahren vergeben; gemeinsam vom Bundesbauministerium und der Bundesarchitektenkammer wird er nunmehr zum sechsten Mal ausgeschrieben. Dotiert ist der Preis mit 30.000 Euro. Für bis zu zehn Auszeichnungen und Anerkennungen stehen noch einmal 30.000 Euro zur Verfügung.

Mit dem Staatspreis werden Bauwerke und Gebäudeensembles ausgezeichnet, die für die Entwicklung des Bauens beispielhaft sind. Dazu zählen heute ganz besonders die Berücksichtigung des Klimaschutzes, ein nachhaltiger Umgang mit Emissionen, Ressourcen und der bestehenden Bausubstanz sowie die baukulturelle Qualität. „Wir suchen nach Neubau- und Sanierungsprojekten mit Vorbildcharakter, um eine breite Öffentlichkeit auf die Belange einer nachhaltigen Baukultur aufmerksam zu machen“, so Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin im Bundesbauministerium. Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin der Bundesarchitektenkammer ergänzt: „Gute Architektur ist Baukultur – und viel mehr als nur eine schöne Fassade. Sie verbindet den Ort mit der Zeit und mit den Menschen, die die Häuser nutzen.“

Die detaillierten Informationen und Auslobungsunterlagen können unter diesem Link heruntergeladen werden.

Weitere Informationen

Deutscher Architekturpreis Dokumenttyp: Themenübersicht

Diese Seite