Navigation und Service

Münzwettbewerb

Deutsches Museum München

Deutsches Museum München Künstler: Victor Huster

Das Modell besticht durch künstlerische Eigenständigkeit und Dynamik.
Seine Bildseite kombiniert architektonische und inhaltliche Elemente des Museums mit dem Profil Oskar von Millers. Durch das in die Zukunft gewandte, spielerische und zur näheren Betrachtung einladende Zusammenwirken von Mensch und Technik entspricht sie der Idee dieses Gründers, die nach wie vor die Leitlinie des Museums darstellt.
Der Adler der Wertseite korrespondiert mit dem Turm auf der Bildseite. Die Komplementarität beider Seiten bei gleichermaßen experimentell wirkender Gestaltung zeichnen diesen insgesamt herausragenden Entwurf aus.

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.