Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Allgemeines zur Präqualifikation

Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes können sich für die Vergabe öffentlicher Bauaufträge präqualifizieren. Die Präqualifikation vereinfacht den Nachweis der Eignung für öffentliche Aufträge, indem Eignungsnachweise zentral bei zugelassenen Präqualifizierungsstellen hinterlegt werden. Dort können Sie von den Vergabestellen eingesehen werden. Die Einzelheiten zur Anmeldung und zum Präqualifizierungsverfahren finden Sie auf der Website des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. auf www.pq-verein.de.

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserem Internetangebot nur technisch notwendige Cookies, beispielsweise bei Login-Feldern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK