Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Deutscher Ingenieurbaupreis 2018 ausgelobt

Ausgabejahr 2018
Datum 19.02.2018

Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat am 20.02.2018 auf der internationalen Baufachmesse Bautec in Berlin gemeinsam mit dem Präsidenten der Bundesingenieurkammer Hans-Ullrich Kammeyer den Startschuss für die Auslobung des Deutschen Ingenieurbaupreises 2018 gegeben. Durchgeführt wird das Verfahren vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR).

Der Deutsche Ingenieurbaupreis als Auszeichnung soll auf beispielhafte Lösungen bei der Gestaltung unserer gebauten Umwelt hinweisen und so eine breite Öffentlichkeit auf die heutigen und künftigen Belange der Baukultur, der Energieeffizienz sowie der Nachhaltigkeit bei ingenieurtechnischen Lösungen aufmerksam machen. Bundesbauministerium und die Bundesingenieurkammer loben gemeinsam den Deutschen Ingenieurbaupreis im Zweijahresturnus aus. Bewerbungsfrist ist der 26. April 2018.

Kontakt

Dokumenttyp: Kontaktinformationen

Weitere Informationen

Deutscher Ingenieurbaupreis Dokumenttyp: DocTypeNavNode

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK