Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Vorbereitungsdienst für den technischen Verwaltungsdienst im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Zweck und Ziel des Vorbereitungsdienstes ist die Ausbildung von Nachwuchskräften. Insbesondere soll das auf der Hochschule erworbene Wissen in der Praxis der Verwaltung ergänzt und angewandt werden. Im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung kann der Vorbereitungsdienst für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst und der Vorbereitungsdienst für den höheren technischen Verwaltungsdienst absolviert werden.

Nähere Informationen zum Laufbahnrecht finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI).

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserem Internetangebot nur technisch notwendige Cookies, beispielsweise bei Login-Feldern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK