Navigation und Service

Wettbewerb für Architekten und Landschaftsarchitekten

Erweiterungsneubau für den UN-Campus in Bonn

Anlass und Ziel

Der UN Campus ist das Zentrum der Organisationen der Vereinten Nationen in Bonn, auf dem zurzeit ca. 700 Mitarbeiter beschäftigt sind.
Um den zusätzlichen Raumbedarf für bis zu ca. 330 Mitarbeiter des Klimarahmensekretariats der Vereinten Nationen (UNFCCC) zu decken, soll ein Erweiterungsbau auf dem UN Campus in Bonn errichtet werden. > mehr

Verfahren

Der interdisziplinäre, offene, 2phasige Wettbewerb für Architekten mit Landschaftsarchitekten wurde am 30. November 2012 ausgelobt gemäß der VOF 2009 und den Richtlinien für Planungswettbewerbe (RPW 2013).

Entscheidung des Preisgerichts

Das Preisgericht unter Vorsitz der Architektin Frau Prof. Dörte Gatermann tagte am 10.und 11. September 2013. Es wurden ein erster und ein zweiter Preis sowie 3 Anerkennungen vergeben.

Preise und Anerkennungen

1. Preis - 1090
Architekt Stefan Lippert, Berlin mit ANNABAU Architektur und Landschaft, Berlin

Entwurfsverfasser: Stefan Lippert
Landschaftsarchitektin: Sofia Peterson (ANNABAU)

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: Stefan Lippert, Berlin mit ANNABAU Architektur und Landschaft, Berlin

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: Stefan Lippert, Berlin mit ANNABAU Architektur und Landschaft, Berlin

Aussenperspektive Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: Stefan Lippert, Berlin mit ANNABAU Architektur und Landschaft, Berlin

Beurteilung durch das Preisgericht

2. Preis - 1089
BARCODE Architects, Rotterdam, NL mit West 8, urban design & landscape architecture b.v. Rotterdam, NL

Entwurfsverfasser: Dirk Peters, Caro van der Venne, Hendrik Bloem, Albert Dijk, Carmen Largacha
Landschaftsarchitekten: Edzo Bindels, Christian Dobrick, Katharina Posselt (West 8, urban design & landscape architecture b.v.)
Fachberater: Höhler+Partner, Bollinger+Grohmann International GmbH, Level Acoustics

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: BARCODE Architects, Rotterdam, NL mit West 8, urban design & landscape architecture b.v., Rotterdam, NL

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: BARCODE Architects, Rotterdam, NL mit West 8, urban design & landscape architecture b.v., Rotterdam, NL

Aussenperspektive Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: BARCODE Architects, Rotterdam, NL mit West 8, urban design & landscape architecture b.v., Rotterdam, NL

Beurteilung durch das Preisgericht

Anerkennung - 1093
arch.d.i.guenter katherl, Wien, A mit YEWO LANDSCAPES e.U., Wien, Österreich

Entwurfsverfasser: Guenter Katherl
Mitarbeiter: Kolja Janiszewski, Claudia Rockstroh, Jekaterina Medvecka, Emeline Rauch, Martin Sládek
Landschaftsarchitekten: YEWO Landscapes e.U. - DI Dominik Scheuch
Mitarbeiter: Bernhard Zingler, Edin Kurtovic
Fachberater: TB Käferhaus GmbH, Werkraum Wien Ingenieure ZT-GmbH

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: arch.d.i.guenter katherl, Wien, A mit YEWO LANDSCAPES e.U., Wien, A

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: arch.d.i.guenter katherl, Wien, A mit YEWO LANDSCAPES e.U., Wien, A

Aussenperspektive Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: arch.d.i.guenter katherl, Wien, A mit YEWO LANDSCAPES e.U., Wien, A

Beurteilung durch das Preisgericht (Auszug)

Anerkennung - 1098
Arge Estudio Cano Arquitectos S.L.P., Madrid, ES und hochrein_architekten GbR, Frankfurt a.M. mit Ook_paysage & urbanisme

Entwurfsverfasser: Diego Cano Pintos, Gonzalo Cano Pintos, Alfonso Cano Pintos und Martin Hochrein
Mitarbeiter: Beatriz Pozo Fernández, Manuel Ordóñez Abarca, Mayca Sánchez Carvajal, Alfonso Nebot del Valle, Hedwig Wiedemann-Tokarz
Landschaftsarchitekten: Ook_paysage & urbanisme: Hervé Gastel, Bordeaux,
Fachberater: Gebäudetechnik: HL-Technik Prof. Dr. Klaus Daniels, München; 3i Ingeneria Industrial, D. Teodorino Lopez Lopez Madrid, Statik: MC 2 Estudio de Engeneria, Julio Martinez Calzón, Madrid

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: rge Estudio Cano Arquitectos S.L.P., Madrid, ES und hochrein_architekten GbR, Frankfurt a.M.

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: Arge Estudio Cano Arquitectos S.L.P., Madrid, ES und hochrein_architekten GbR, Frankfurt a.M.

Aussenperspektive Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: Arge Estudio Cano Arquitectos S.L.P., Madrid, ES und hochrein_architekten GbR, Frankfurt a.M.

Beurteilung durch das Preisgericht (Auszug)

Anerkennung - 1099
XML Architecture Research Urbanism, Amsterdam, NL mit LOLA Landscape Architects, Den Haag, Niederlande

Entwurfsverfasser: Max Cohen de Lara & David Mulder van der Vegt
Mitarbeiter: Sarah van Apeldoorn, Ioana Ciobanu, Anastassia Tia
Landschaftsarchitekten: LOLA Landscape Architects, Den Haag: Ir. Eric-Jan Pleijster
Mitarbeiter: Erica Chladova, Santiago Mora, Brigitta van Weeren, Jos Nijkamp

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: XML Architecture Research Urbanism, Amsterdam, NL mit LOLA Landscape Architects, Den Haag, NL

Modell Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: XML Architecture Research Urbanism, Amsterdam, NL mit LOLA Landscape Architects, Den Haag, NL

Aussenperspektive Erweiterungsbau UN Campus Erweiterungsbau UN CampusQuelle: XML Architecture Research Urbanism, Amsterdam, NL mit LOLA Landscape Architects, Den Haag, NL

Beurteilung durch das Preisgericht (Auszug)

Alle Modellfotos: Winfried Mateyka, Berlin; Fotorechte liegen beim BBR

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.