Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Bauprojekt Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Grundsanierung Haus 1

Das Bild zeigt die Außenfassade von Haus 1 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in Bonn. Grundsanierung Haus 1 Haus 1 Quelle: BBR

Projektdaten

  • Nutzer Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
  • Adresse Rochusstraße 1, 53123 Bonn, Deutschland
  • Architektur PTW Architekten, Köln
  • Projektleitung Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Referat III B 1
  • Gesamtkosten rund 4,5 Millionen Euro
  • Baubeginn 2012
  • Fertigstellung 2014
  • Nutzfläche rund 1.600 Quadratmeter

Projektbeschreibung

Die Sanierung umfasste folgende Maßnahmen:

  •   Büroflächenerweiterung durch den kompletten Ausbau des bis dahin ungenutzten Dachgeschosses.
  •   Barrierefreiheit durch Einbau eines Personenaufzuges, der alle Geschosse anfährt sowie Einbau eines Hubliftes im Eingangsbereich.
  •   Grundlegende Neugestaltung der sanitären Anlagen einschließlich Einbau behindertengerechter WC-Anlage.
  •   Brandschutzertüchtigung  auf Grundlage eines neuen Brandschutzkonzeptes.
  •   Energieeinsparung durch den Austausch der Fensteranlagen sowie energetische Verbesserung und Erweiterung des Dachgeschosses.
  •   Erneuerung, Anpassung und Erweiterung der kompletten Elektro- und Sanitärinstallation.
  •   Errichtung eines Netzersatzaggregates außerhalb des Gebäudes in einem Containerbauwerk. 

 

Zum Thema

Grundsanierung Hochhaus V1/V2 Dokumenttyp Artikel

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Haus 27 Dokumenttyp Bauprojekt

Standort: Bonn Typ: Sanierung Nutzung: Politik

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Haus 7 Dokumenttyp Bauprojekt

Nutzung: Politik

Kontakt

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserem Internetangebot nur technisch notwendige Cookies, beispielsweise bei Login-Feldern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK