Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Staatsbibliothek, Potsdamer Straße

Die Staatsbibliothek an der Potsdamer Straße gehört im Verbund mit dem Standort Unter den Linden zu den bedeutendsten Bibliotheken der Welt.

Das Gebäude der Staatsbibliothek zu Berlin, Stiftung Preußischer Kulturbesitz am Standort Potsdamer Straße wurde in den Jahren 1967 bis 1978 nach den Plänen von Hans Scharoun mit maßgeblicher Unterstützung von Edgar Wisniewski errichtet. Neben der Staatsbibliothek zu Berlin ist das Iberoamerikanische Institut in das Gebäude integriert.

Es gehört zu den bedeutenden Kulturbauten am Kulturforum und wurde 2005 in die Berliner Denkmalliste aufgenommen.

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserem Internetangebot nur technisch notwendige Cookies, beispielsweise bei Login-Feldern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK