Das Auditorium der James-Simon-Galerie im Oktober 2018