Navigation und Service

Pressebilder zum Baufest der Neuen Nationalgalerie: Stand der Baumaßnahmen

Fotos zur redaktionellen Berichterstattung

Pressebilder zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Neuen Nationalgalerie in Berlin. Werbliche oder andere Nutzungen sowie die dauerhafte Archivierung der Bilddaten sind ausgenommen. Der Bildnachweis „BBR / Thomas Bruns“ ist obligatorisch. Wir bitten um Zusendung von Belegexemplaren oder eines Links.

Zur Pressemitteilung

Im Rahmen der Grundinstandsetzung zeigt sich die Neue Nationalgalerie 50 Jahre nach ihrer ursprünglichen Fertigstellung als Rohbau.

Im Rahmen der Grundinstandsetzung zeigt sich die Neue Nationalgalerie 50 Jahre nach ihrer ursprünglichen Fertigstellung als Rohbau.

Quelle: BBR / Thomas Bruns

Zum Download

Aufgrund starker Schäden mussten die Wände des Skulpturengartens der Neuen Nationalgalerie abgebrochen und neu gebaut werden.

Aufgrund starker Schäden mussten die Wände des Skulpturengartens der Neuen Nationalgalerie abgebrochen und neu gebaut werden.

Quelle: BBR / Thomas Bruns

Zum Download

Ein Erweiterungsbau, der unter anderem Platz für ein neues Kunstdepot bietet, wird nach Abschluss der Arbeiten unterhalb der Terrasse liegen.

Ein Erweiterungsbau, der unter anderem Platz für ein neues Kunstdepot bietet, wird nach Abschluss der Arbeiten unterhalb der Terrasse liegen.

Quelle: BBR / Thomas Bruns

Zum Download

Die Rohbauarbeiten an den neuen Funktionsflächen an der Potsdamer Straße sind abgeschlossen.

Die Rohbauarbeiten an den neuen Funktionsflächen an der Potsdamer Straße sind abgeschlossen.

Quelle: BBR / Thomas Bruns

Zum Download

Sowohl im Außen- als auch im Innenbereich der Neuen Nationalgalerie waren an vielen Stellen umfangreiche Betonsanierungen notwendig.

Sowohl im Außen- als auch im Innenbereich der Neuen Nationalgalerie waren an vielen Stellen umfangreiche Betonsanierungen notwendig.

Quelle: BBR / Thomas Bruns

Zum Download

Der Einbau der Gebäudetechnik hat begonnen: Neue Zuluftkanäle stehen unterhalb des Hallendachs für die Montage bereit.

Der Einbau der Gebäudetechnik hat begonnen: Neue Zuluftkanäle stehen unterhalb des Hallendachs für die Montage bereit.

Quelle: BBR / Thomas Bruns

Zum Download

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.