Navigation und Service

Themenschwerpunkte

Kunst für den Deutschen Bundestag     

Die beiden Preisträgerinnen Sabine Hornig und Karin Sander vor ihren Entwürfen

Die Berliner Künstlerinnen Sabine Hornig und Karin Sander wurden in zwei Kunst-am-Bau-Wettbewerben für Gebäude des Deutschen Bundestages jeweils mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Die Ausstellung aller Wettbewerbsbeiträge ist noch bis zum 28. Juli im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung zu sehen. Mehr : Kunst für den Deutschen Bundestag     

Neues

Besucherandrang am Deutschen Pavillon auf der EXPO 2017 in Astana Deutscher Pavillon auf der EXPO 2017 in Astana

13.07.2017

Deutscher Pavillon auf der EXPO 2017 in Astana: "Effizienzhaus Plus" steht Kopf

Mit dem so genannten "Effizienzhaus Plus" lädt der deutsche Weltausstellungsbeitrag zur Entdeckung einer neuen energieeffizienten Gebäudegeneration ein. Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) begleitet das Projekt mit baufachlicher Expertise.

Mehr: Deutscher Pavillon auf der EXPO 2017 in Astana: "Effizienzhaus Plus" steht Kopf …

Vertreter des Architekturbüros und der beteiligten Institutionen beim symbolischen ersten Spatenstich 1. Spatenstich für den Walther-Meißner-Bau

12.07.2017

Neuer Forschungsbau für Messungen rund um Temperatur und Supraleitung

Mit einem offiziellen ersten Spatenstich beging die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) am 12. Juli 2017 den symbolischen Bauauftakt für ein hoch-spezialisiertes Forschungsgebäude. Der neue Walther-Meißner-Bau bietet Labor-, Mess- und Reinräume für höchst genaue Messungen der Temperatur und für Forschungsarbeiten rund um supraleitende Sensorik. Für diese High-Tech-Aufgaben wird das Gebäude mit besonders hochwertiger Bau- und Gebäudetechnik versehen. Der Entwurf für den Neubau stammt von Rohdecan Architekten aus Dresden, die 2014 aus einem vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) ausgelobten Wettbewerb siegreich hervorgingen.

Mehr: Neuer Forschungsbau für Messungen rund um Temperatur und Supraleitung …

Projektbeteiligte stehen mit ihrer Auszeichnungsurkunde auf der Bühne Deutscher Architekturpreis 2017 - Auszeichnung für das BBR-Projekt Deutsche Schule Madrid

28.06.2017

Ausgezeichnete Architektur macht Schule

Der Deutsche Architekturpreis 2017 wurde für einen Schulneubau in Bayern verliehen. Auch das BBR-Projekt der Deutschen Schule Madrid gehört zu den prämierten Bauten.

Mehr: Ausgezeichnete Architektur macht Schule …

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.