Navigation und Service

Publikation "Kunst am Bau. Die Projekte des Bundes in Berlin", herausgegeben vom BMVBS, Berlin 2002

Buchvorstellung

Publikation "Kunst am Bau. Die Projekte des Bundes in Berlin", TitelbildPublikation "Kunst am Bau. Die Projekte des Bundes in Berlin", Titelbild

Mit der Fertigstellung der Parlaments- und Regierungsbauten des Bundes ist auch Berlins Kunstlandschaft reicher geworden. Für die in Neu- und Umbauten untergebrachten neuen Dienstsitze wurden eine Reihe hervorragender zeitgenössischer Werke als Kunst am Bau beauftragt, die als Visitenkarte des demokratischen Bauherrn Bundesrepublik Deutschland gelten können. Kunstbeiräte und Beratergremien haben ein Kunst-am-Bau-Konzept erarbeitet, nach denen Wettbewerbe, Direktbeauftragungen und Ankäufe durchgeführt wurden. Geschichtliche Aspekte der Standorte sowie die jeweiligen nutzerspezifischen Aufgaben wurden vielfach von den Künstlern in ihren Werken thematisch verarbeitet. So entstand ein breites Spektrum anspruchsvoller Kunstwerke, das von Wandbildern, Reliefs und Skulpturen über Installationen und Brunnen bis hin zu Foto- und Videoarbeiten reicht. Das Buch präsentiert die im Rahmen des Kunstkonzepts entstandenen Kunstwerke in den Gebäuden der Bundesregierung, des Bundesrats und des Bundespräsidialamts vor und stellt einen repräsentativen Querschnitt der Arbeiten für die Bundestagsbauten vor. Jedes Kunstwerk wird in Bild und Text sowie biografischen Angaben über den Künstler erläutert.

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.