Navigation und Service

Haus Carstanjen

FotoQuelle: BBR

Die UN--United Nations Organisation im Haus Carstanjen:

  • Sekretariat des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC)

Im Jahr 1970 wurde von Prof. Sep Ruf aus München das im vorigen Jahrhundert errichtete "Haus Castanjen" für die Unterbringung des Bundesministeriums für Finanzen erweitert. Das in einem öffentlichen Park mit altem Baumbestand gelegene Gebäude wurde mit einer Stahl-Skelettbauweise in Anpassung an die vorhandene historische Bausubstanz und unter Berücksichtigung der Parksituation mit einer Kantine und drei Erweiterungsbauten versehen.

Im Sommer 1996 wurde das Gebäude nach Wegzug der Regierung nach Berlin für die Belange verschiedener UN--United Nations-Sekretariate hergerichtet.

Im Haus Carstanjen werden seitens des BBR fortlaufend notwendige Umbauten und bautechnische Ergänzungen in mehreren Einzelmaßnahmen vorgenommen, die für die Nutzung durch die Vereinten Nationen erforderlich sind. Das  Investitionsvolumen von 2008 bis 2011 betrug rund 4,5 Millionen Euro unter Beteiligung diverser Architekten und Fachplaner.

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.