Navigation und Service

Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen

Liegenschaft Graurheindorfer Straße 108

Die Liegenschaft besteht aus 10 Bürobauten sowie einem Casino. Die Bausubstanz findet ihren Ursprung größtenteils in Gebäuden aus dem 50er-Jahren. Ende der 60er-Jahre sowie Anfang der 90er-Jahre wurden zwei weitere Verwaltungsgebäude errichtet. Im Rahmen der teilweisen Neubelegung der Liegenschaft durch die Aufsichtsämter des Versicherungs- und Kreditwesens wurde der Neubau eines Registraturzentrums für mit 60 Arbeitsplätzen erforderlich, welches 2000 fertiggestellt worden ist.

Nutzer:

 

 

2. Dienstsitz des Bundesministeriums der Finanzen (BMF)
Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen (BAV)
Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen (BAKred)
Fläche:69.600 Bruttogrundfläche
Aktuelles Projekt:Brandschutzsanierung der gesamten Liegenschaft

 

Liegenschaft Graurheindorfer Straße 198

Die Liegenschaft besteht insgesamt aus 8 Verwaltungsgebäuden, 1 Druckerei sowie 1 Casino. Bei den unmittelbar an der Graurheindorfer Straße liegenden Bauten handelt es sich um ehemalige Kasernenbauten aus dem Jahre 1913 und aus den 30er Jahren. Weitere Bürobauten wurden in den 50er Jahren sowie in den 60er und 80er Jahren errichtet. Für die Neubelegung einzelner Gebäude durch das Statistische Bundesamt und durch das Bundesinstitut für Sportwissenschaft wurden umfangreiche Umbaumaßnahmen sowie eine Neuinstallation der Informationstechnik durchgeführt.

Nutzer:

 

 

2. Dienstsitz des Bundesministeriums des Innern (BMI)
Statistisches Bundesamt (DeStatis) – Zweigstelle Bonn
Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISP)
Fläche:63.400 Bruttogrundfläche
Aktuelle Projekte:Grundsanierung Haus 8
Neugestaltung der Hauptpforte – Graurheindorfer Straße
Erneuerung der Informationstechnik

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.