Navigation und Service

Wettbewerb Bauliches Corporate Design für die Auslandsvertretungen

der Bundesrepublik Deutschland

Anlass und Ziel

Das Auswärtige Amt (AA) bringt seine Auslandsvertretungen zunehmend in Büroetagen von Hochhäusern unter, die angesichts ihrer zumeist offenen Grundrisse einen gleichartigen Ausbau bei sich wiederholenden Anforderungen erlauben. Zur Effizienzsteigerung bei der Abwicklung der Baumaßnahmen und insbesondere zur Vereinfachung des Planungsablaufs empfiehlt sich hier eine Standardisierung. > mehr

Verfahren

Der Wettbewerb wurde als nicht offener interdisziplinärer Planungswettbewerb nach RPW 2013 durchgeführt. Aus einem vorgeschalteten offenen Bewerberverfahren nach VOF wurden 10 Bewerbergemeinschaften aus Architekten bzw. Innenarchitekten (federführend) und Designern als Wettbewerbsteilnehmer ausgewählt, die die Anforderungen an Architektur/ Innenarchitektur, Produktdesign, Grafikdesign bzw. visuelle Kommunikation abdecken. Die Verfahrenssprache war Deutsch.


Entscheidung des Preisgerichts

Das Preisgericht hat unter dem Vorsitz von Herrn Prof. Jakob Gebert, Produktdesigner und Professor an der Universität Kassel, am 12. Dezember 2014 nachstehende Wettbewerbsarbeiten mit den folgenden Rängen ausgezeichnet:

1. Rang - 1185 -

Dittel Architekten GmbH, Stuttgart
Entwurfsverfasser: Frank Dittel, Andreas Blödow
Mitarbeiter: Vera Kölblin, Susanne Lange, Christiane Hornemann, Sandra Beckstein, Anne Bühler

1.Rang - Wandabwicklung Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Dittel Architekten GmbH, Stuttgart

1.Rang - Eingangsbereich Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Dittel Architekten GmbH, Stuttgart

1.Rang - Flurbereich Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Dittel Architekten GmbH, Stuttgart

1.Rang - Grundriss Schema Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Dittel Architekten GmbH, Stuttgart

1.Rang - Kommunikationskonzept Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Dittel Architekten GmbH, Stuttgart



2. Rang - 1180:

kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen mit Moniteurs GmbH Kommunikationsdesign, Berlin
Entwurfsverfasser: Gerhard Wittfeld, Klaus Kada (kadawittfeld), Heike Nehl, Sibylle Schlaich (Moniteurs)
Mitarbeiter (kadawittfeld): Johannes Müntinga, Alexander Schmidt, Daniel Trappen, Sascha Thomas, Christiane Luiz, Simon Baader, Markus Schörs,
Benjamin Gras, Jonas Ritter, Stefan Paschen
Mitarbeiter (Moniteurs): Berit Kaiser, Bastian Renner, Anne v. Borries, Melanie Fischbach, Jennifer Weber


2. Rang Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen mit Moniteurs GmbH Kommunikationsdesign, Berlin

2. Rang Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen mit Moniteurs GmbH Kommunikationsdesign, Berlin



2. Rang Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen mit Moniteurs GmbH Kommunikationsdesign, Berlin


3. Rang - 1184:

Carsten Gerhards Architekten und Designer mit Edenspiekermann AG, Berlin
Entwurfsverfasser: Prof. Carsten Gerhards, Prof. Dr. h.c. Erik Spiekermann
Mitarbeiter: Jan Patrick Bastian, Laura Schäfer (Carsten Gerhards), Ferdinand Ulrich (Edenspiekermann)


3. Rang Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Carsten Gerhards Architekten und Designer, Berlin mit Edenspiekermann AG, Berlin

3. Rang Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Carsten Gerhards Architekten und Designer, Berlin mit Edenspiekermann AG, Berlin



3. Rang Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: Carsten Gerhards Architekten und Designer, Berlin mit Edenspiekermann AG, Berlin


4. Rang - 1181:

VALENTYNARCHITEKTEN, Planungsgesellschaft mbH, Köln mit Development 9 GmbH, Architektur . Design . Medien
FIRSTDESIGN, Köln / Leipzig
Entwurfsverfasser: Johannes van Linn, Thomas van den Valentyn (VALENTYNARCHITEKTEN) und Eric Sayah Prof. Christopher Ledwig
Mitarbeiter: Anne Diemel, Manuel López, Sebastian Schneider (Development 9 GmbH, Architektur . Design . Medien FIRSTDESIGN)


4. Rang Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: VALENTYNARCHITEKTEN mit Development 9 GmbH, Architektur . Design . Medien FIRSTDESIGN

4. Rang - Visualisierung Eingangsbereich Konsulat Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: VALENTYNARCHITEKTEN mit Development 9 GmbH, Architektur . Design . Medien FIRSTDESIGN



4. Rang - Visulisierung Visastelle Wettbewerb Corporate Design für die Auslandsvertretungen der Bundesrepublik DeutschlandQuelle: VALENTYNARCHITEKTEN mit Development 9 GmbH, Architektur . Design . Medien FIRSTDESIGN

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.