Navigation und Service

Referat VI S 3 Planung, Baurecht

Tätigkeitsschwerpunkt des Referates VI S 3 ist die Koordination der öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren für alle Hochbaumaßnahmen der Abteilung VI.

Öffentlich-rechtliche Genehmigungsverfahren

Das Referat VI S 3 klärt die öffentlich-rechtlichen Genehmigungserfordernisse, legt die Verfahrenswege fest und veranlasst die Einholung der erforderlichen Genehmigungen und Stellungnahmen. Im Falle der bauaufsichtlichen Zustimmung nach § 76 der Bauordnung für Berlin prüft das Referat VI S 3 die Bauvorlagen entsprechend des Bauordnungsrechts, holt die Genehmigungen und Stellungnahmen der Fachbehörden und Prüfer ein und gibt die Genehmigungsplanung abschließend frei.

Während der Ausführungsplanung und Ausführung der Bauprojekte berät und unterstützt das Referat VI S 3 die Projektleitungen des BBR im Bereich des öffentlichen Baurechts sowie bei baukonstruktiven und gestalterischen Fragestellungen.

Planung und Projektentwicklung

Das Referat VI S 3 erarbeitet Planungsleistungen für kleinere Hochbauprojekte der Abteilung VI in den Leistungsphasen Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung.  Die Leistungen der Projektentwicklung umfassen die Entwicklung von Nutzungs- und Bebauungsstudien für Liegenschaften sowie die Erstellung von Belegungsstudien.

Referatsleiter: Klaus Rempel-Holzer

Sekretariat: Britta Köhler, Telefon: +49 30 18401-6501 / 6301, britta.helmke@bbr.bund.de

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.