Navigation und Service

Abteilung V Bundesbauten Berlin II

Abteilungsleiter: Michael Berg (kommissarisch)

Sekretariat: Doris Müller, Telefon +49 30 18401-5001, doris.mueller@bbr.bund.de

Die Abteilung V betreut schwerpunktmäßig Projektmanagementaufgaben für folgende Aufgabenbereiche:

Bundesministerien in Berlin

  • Bundesministerium des Innern (BMI),
  • Bundesministerium der Verteidigung (BMVg),
  • Bundesministerium der Arbeit und Soziales (BMAS),
  • Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL),
  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB),
  • Bundesministerium der Finanzen (BMF),
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).
  • Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV),
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi),
  • Bundesministerium der Gesundheit (BMG).

Es werden neue Dienstsitze gebaut und eingerichtet, aber auch bestehende an einen zeitgemäßen Standard angepasst. Zum überwiegenden Teil handelt es sich dabei um Sanierungsaufgaben in genutzten oder teilgenutzten Gebäuden, die oft auch unter Denkmalschutz stehen.

den Bundesministerien nachgeordnete Behörden

  • Bundesarchiv (BArch),
  • Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV),
  • Umweltbundesamt (UBA),
  • Bundespolizei (BPol),
  • Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS),
  • Bundesverwaltungsamt (BVA),
  • Zollverwaltung,
  • Eisenbahnbundesamt (EBA),
  • Bundesamt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR),

 

Baumaßnahmen für die Bundeswehr in Berlin

  • Bundeswehrkrankenhaus,
  • sämtliche Kasernen im Standortbereich Berlin.

 

Ein weiterer Aufgabenbereich liegt in der baufachlichen Betreuung wissenschaftlich-technischer Einrichtungen in Berlin. Hier werden sowohl Institutsbauten als auch Speziallabore aus dem physikalischen, medizinischen oder chemischen Bereich neu-, aus- oder umgebaut:

  • Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB),
  • Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL),
  • Julius-Kühn-Institut (JKI),

     

Darüber hinaus umfasst das Aufgabenspektrum der Abteilung V die Umsetzung von Bauaufgaben auf den zahlreichen kleinen und größeren Liegenschaften der BImA in Berlin.

Organisationseinheiten:

Die Abteilung V besteht aus zehn Referaten:

  • sechs Projektmanagementreferate (V 1 bis V 6)
  • vier Servicereferate (V S 1 bis V S 4)

Anschrift: Straße des 17. Juni 112, 10623 Berlin

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.