Navigation und Service

Ingenieur/-in (FH/Bachelor) in der Fachrichtung Versorgungstechnik als Projektsachbearbeiter/-in (184-17)

auf Dauer

Bewerbungsfrist 29. Januar 2018
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit Vollzeit
Laufbahn gehobener Dienst
Arbeitsort Berlin

Referat VI S2

Anforderungsprofil

Die Anforderungen finden Sie im Ausschreibungstext im Anhang.

Arbeitgeber-Leistungen

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 12 TVEntgO, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind.

Tätigkeitsprofil

Das Tätigkeitsprofil finden Sie im Ausschreibungstext im Anhang.

Bewerbungsverfahren

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 29.01.2018 bei uns. Wir nutzen das elektronische Bewerbungssystem des Anbieters Interamt. Wenn Sie auf die Ausschreibung durch eine andere Website als http://www.interamt.de auf uns aufmerksam geworden sind, folgen Sie dem nachfolgenden Link:

Besondere Hinweise

Bewerbungsberechtigt sind Beamtinnen/Beamte bis Besoldungsgruppe A 12 BBesO mit der Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst oder Tarifbeschäftigte sowie Bewerberinnen und Bewerber, die nicht im öffentlichen Dienst tätig sind.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten werden begrüßt.

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten.